Die Stadt

Die Stadt Varaždin befindet sich im nordwestlichen Teil Kroatiens und liegt am rechten Drauufer. Die Höhe der Stadt über dem Meeresspiegel variiert zwischen 169 und 173 Meter. Geografische Daten: 16°20’16” östliche Länge und 46°18’30” nördliche Breite. Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt 10 °C, und die Durchschnittsfeuchtigkeit liegt bei 78 %. Die Stadt erstreckt sich unweit des Flusses Drau in einer fruchtbaren alluvialen Ebene, die sich in Richtung Südwesten-Nordosten zum Fluss hin absenkt. Im Süden wird die Ebene allmählich durch die Berge Haloze und Varaždinsko-toplička gora abgelöst. Durch ihre geographische Lage bedingt, grenzt sie an die Regionen Steiermark, Međimurje, Zagorje und Obere Podravina.

Varaždin hat rund 50.000 Einwohner und ist kulturelles, schulisches, wirtschaftliches, sportliches und touristisches Zentrum Nordwestkroatiens. Die Stadt bekam elfmal die Auszeichnung „Zeleni cvijet“ (Grüne Blume) als die gepflegteste Stadt im kontinentalen Kroatien verliehen.

Träger von zahlreichen Auszeichnungen und Preisen:


DIE GRÜNE BLUME

  • Preis der Touristischen Gemeinschaft Kroatien für den besteingerichteten touristischen Ort im Kontinentalkroatien – jedes Jahr von 2001 – 2007
  • Grüne Blume mit dem goldenen Zeichen für langjährige und kontinuierliche Besteinrichtung und Landschaftsbau in Jahren 2008, 2009 und 2012.

TOURISTISCHE BLUME – QUALITÄT FÜR KROATIEN

  • Preis der Wirtschaftskammer Kroatien für den besten touristischen Ort im Kontinentalkroatien in Jahren – 2006. – 2010.
  • Besondere Auszeichnung und Statue für langjährige Qualität in der Kategorie der touristischen Orte im Kontinentalkroatien – 2011.
  • Preis der Wirtschaftskammer Kroatien für den besten touristischen Bestimmungsort im Kontinentalkroatien – 2014.

SILBERNE BLUME EUROPAS

  • Im Rahmen des Projektes “Entente Florale Europe” wurde der Stadt Varaždin im Jahre 2011 die Auszeichnung Silberne Blume Europas für die erreichte Lebensqualität verliehen

Die Stadt Varaždin ist Zentrum der Gespanschaft Varaždin, einer der ältesten in Kroatien. Die Gespanschaft befindet sich im nordwestlichen Teil Kroatiens und nimmt eine Fläche von 1.247 km2 ein, auf welcher nach der letzten Volkszählung im Jahr 2001 183.730 Einwohner leben, weshalb diese Region zu den am dichtesten besiedelten Regionen Kroatiens gehört.

Aufgrund der Beschlüsse des Stadtrates der Stadt Varaždin wurden freundschaftliche und partnerschaftliche Beziehungen mit folgenden Städten aufgenommen (chronologisch):

Montale (Italien), Trnava (Slowakei), Ravensburg (Deutschland) ,Bad Radkersburg (Österreich), Ptuj (Slowenien), Zalaegerszeg (Ungarn), Auxerre (Frankreich) und Koblenz (Deutschland)

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!